TU Berlin

Industrielle InformationstechnikIndustrielle Informationstechnik

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Aktuelle Mitteilungen

Studie zu Lücken und Herausforderungen bei der praktischen Umsetzung des Model-Based Systems Engineering

Lupe

Das Fachgebiet IIT führt gemeinsam mit dem Lehrstuhl Für Konstruktionstechnik der Friedrich-Alexander-Universität eine Studie zur Identifikation von Lücken und Herausforderungen in der praktischen Umsetzung von MBSE durch.

Dazu werden Workshops an beiden Universitäten Workshops durchführt:

 

06.11.2018 |  Workshop am Lehrstuhl für Konstruktionstechnik, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen (Leitung: Prof. Dr. Sandro Wartzack)

13.12.2018 |  Workshop am Fachgebiet Industrielle Informationstechnik, Technische Universität Berlin (Leitung: Prof. Dr. Rainer Stark)

15.02.2019 |  Abschluss-Workshop, über den Ort wird durch die Teilnehmer entschieden

Die Workshops richten sich an alle, die an der Thematik des Systems Engineering interessiert sind und sich in Diskussionsrunden einbringen wollen.

Diese Studie wird gefördert durch die Forschungsvereinigung Smart Engineering e.V.

Download: Projektflyer mit weiteren Informationen

Lehre Flyer WS 2018/19

In unserem aktuellen Lehre Flyer finden Sie alle relevanten Informationen zu den Lehrveranstaltungen an unserem Fachgebiet im Winstersemester 2018/19.

Download

Fachgebietsbeitrag ist Topthema auf führendem Industrie-Online-Magazin

Der Fachbeitrag von Maurice Preidel (IIT), Rainer Stark (IIT) und Bernd Fachbach (ViF) zum Thema "Von semantischen Netzen und Data Lakes: Investieren in verknüpfte Datensilos" ist in der Juni Ausgabe der Fachzeitschrift IT&Production erschienen. Aktuell wird der Beitrag ebenfalls als Topthema auf der Startseite des Online-Magazins geführt.

Zu finden ist der Beitrag unter: www.it-production.com/produktionsmanagement/datensilos-verknuepfen

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe