direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Simon Kind, M. Sc.

Lupe

Werdegang

Simon Kind studierte Maschinenbau mit der Vertiefungsrichtung Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb an der Technischen Universität Berlin. Teile seines Studiums absolvierte er an der Stelenbosch University, Südafrika. Während seines Studiums arbeitete er außerdem mehrere Jahre am Fachgebiet Industrielle Informationstechnik (IIT) als studentischer Mitarbeiter und war in diesem Zusammenhang in mehreren Forschungsprojekten involviert. Nach dem Abschluss eines halbjährigen Praktikums in einem Konstruktionsbüro für Schwingungsisolierung von Gebäuden und Anlagen begann er 2014 seine Tätigkeiten als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Industrielle Informationstechnik. Derzeit ist er in unterschiedlichen forschungs- und industriebezogenen Projekten eingebunden und zudem Teil des Lehreteams am Fachgebiet IIT.

Forschungsinteressen und -schwerpunkte

Schwerpunkte seiner Forschungstätigkeiten beziehen sich auf die folgenden Forschungsbereiche:

  • Model based Systems Engineering
  • Smart Hybrid Prototyping
  • Virtuelle Inbetriebnahme und Fabrikplanung
  • Computer Vision und Bildverarbeitung
  • Virtual- und Mixed-Reality-Technologien
  • Entwicklungsprozess mechatronischer Produkte
  • Intuitive Mensch-Maschine Interaktion
  • Automatisierung und Robotik

Aktuelle Projekte

  • VIB-SHP - Virtuelle Inbetriebnahme mit Smart Hybrid Prototyping

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • "Innovations in digital modelling for next generation manufacturing system design"
    Stark, R., Kind, S., Neumeyer, S.;
    In: CIRP Annals - Manufacturing Technology (2017), CIRP General assembly, Lugano, Switzerland
  • "Smart Engineering im Kontext von Industrie 4.0: Baukasten-systeme für die erlebbare Absicherung von Montageanlagen"
    Kind, S., Exner, K., Stark, R., Neumeyer, S.;
    In: KT 2016 14. Gemeinsames Kolloquium Konstruktionstechnik (2016), ISBN: 978-3-8440-4732-5, pp. 251-258, Shaker Verlag, Rostock
  • "Hybrid Prototyping"
    Exner, K.; Sternitzke, A.; Kind, S.; Beckmann-Dobrev, B.
    In: Gengnagel, C. et al. (Eds.): Rethink! Prototyping, Transdisciplinary Concepts of Prototyping (2016), ISBN: 978-3-319-24437-2, pp. 89-127, Springer International Publishing
  • "Hybrid Simulators for Product Service Systems and their innovation potential on the example of urban bike mobility."
    Beckmann-Dobrev, B.; Kind, S.; Stark, R.
    In: Proceeding of the 25th CIRP Design Conference (2015), Haifa, Israel
  • "Advanced Technologies in Life Cycle Engineering"
    Stark, R.; Grosser, H.; Beckmann-Dobrev, B.; Kind, S., INPIKO Collaboration
    In: Proceedings of the 3rd International Conference in Through-life Engineering Services (2014), pp. 3-14, Cranfield, UK

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

M. Sc. Simon Kind
Tel.: +49 (0)30 39006 380
Raum PTZ 522