TU Berlin

Industrielle InformationstechnikSvenja N. Schulte

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Svenja N. Schulte, M. Sc.

Lupe

Werdegang

Svenja Nicole Schulte absolvierte ihr Studium zunächst in Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin und später in „Wirtschaft mit Technologie“ an der Technischen Universität München. Hierbei beschäftigte sie sich mit Fragestellungen im Kontext der Digitalen Transformation an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft. Erste Praxiserfahrung konnte sie während des Studiums in der Unternehmensberatung sammeln. Ihre Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Industrielle Informationstechnik begann sie im März 2020.

Forschungsinteressen und -schwerpunkte

  • Digitale Zwillinge
  • Mensch-Maschine-Interaktion

Aktuelle Projekte

  • MRO 2.0 - Maintenance, Repair & Overhaul (WvSC)“
  • Digital Product – Digital User (DPDU)

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • << in Bearbeitung >>

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe